Snapchat: Neues Selbstbau-Tool für vertikale ...
 

Snapchat: Neues Selbstbau-Tool für vertikale Videowerbung

Pixabay

Der Social-Media-Anbieter Snapchat bietet ein neues Tool für Werbekunden an, das vor allem für kleinere Unternehmen gedacht ist.

Wie  techcrunch.com berichtet, hat Snapchat ein Tool für vertikale Videowerbung gelauncht. Der Name des Features lautet “Instant Create” und ist ab sofort für alle Werbekunden verfügbar. Snapchat will damit neue Werbekunden ansprechen - vor allem kleiner Unternehmen, die sich bisher von der Kreation derartiger Videos haben abschrecken lassen, sollen dadurch in den Genuss von vertikalen Video-Ads gelangen. 

Mehr User

Die Foto-App kann nach einer langen Zeit der Stagnation wieder deutlich mehr Nutzer anlocken. Im vergangenen Quartal wuchs die Zahl täglich aktiver Nutzer binnen drei Monaten von 190 auf 203 Millionen, wie die Betreiberfirma Snap im Juli mitteilte. Den Umsatz steigerte Snap im zweiten Quartal im Jahresvergleich um 48 Prozent auf 388 Millionen Dollar (274,63 Mio. Euro). Unterm Strich gab es weiterhin rote Zahlen - der Verlust lag mit knapp 255,2 Millionen Dollar aber deutlich unter dem Vorjahresminus von 353,3 Millionen. Anleger honorierten die Fortschritte mit einem Kurssprung von mehr als elf Prozent im nachbörslichen Handel.

stats