Silicon Valley in Wels
 

Silicon Valley in Wels

#

Connex, PBS und Yline initiieren E-Business-Park im Welser Herminenhof mit Über 200 neuen Arbeitsplätzen

Zusätzlich zu den "klassischen" Kommunikationstools spezialisiert sich Connex auf den Bereich Internetmarketing. Gemeinsam mit PBS-Austria und Yline wurde nun das Konzept eines "E-Business-Parks" entwickelt. Mit einem Investitionsvolumen von über 90 Mio. Schilling sollen auf einer Fläche von rund 3.500 Quadratmetern Büros, Web-Labs, Kreativwerkstätten und ein Ausbildungszentrum errichtet werden.

Als Standort für den E-Business-Park wurde der traditionsreiche Welser "Herminenhof", das Gebäude wurde 1545 errichtet, gewählt. Nach der Revitalisierung wird die Connex-Gruppe ihre gesamten Unternehmen an den Herminenhof verlegen, Yline plant dort die Zentrale von "Yline-West". Und die PBS-Austria-Gruppe, sie nimmt als Österreichs größtes Handels- und Dienstleistungsunternehmen in der Papier-, Büro- und Schreibwarenbranche auch im E-Commerce sowie in der Logistik eine führende Rolle ein, siedelt im neuen Technologiepark ihr E-Business- Spezialistenteam an.

"Unser Ziel ist es, ein führendes Kompetenz-Zentrum für Unternehmen zu schaffen, die sich mit den Möglichkeiten der neuen Medien auseinandersetzen und dabei den für diese Branche entscheidenden Know How Vorsprung aufbauen", kommentiert Connex-Geschäftsführer Mag. Erwin Weberberger das neue Vorhaben. Er schätzt, dass im Herminenhof zwischen 200 bis 270 Arbeitslplätze geschaffen werden können.


stats