Schwedisches Deo bietet Musik im Netz
 

Schwedisches Deo bietet Musik im Netz

deo.com, ein kommerzieller Musik-Download-Anbieter aus Schweden, drängt auf den deutschen Markt.

deo.com, ein kommerzieller Musik-Download-Anbieter aus Schweden, drängt auf den deutschen Markt.

deo.com ist seit dem Oktober des Vorjahres mit einer schwedischen Site im Netz. Nach dem Launch nationaler Sites für Frankreich und Großbritannien, ist nun seit Ende August unter www.deo.com/de auch ein spezielles Angebot in deutscher Sprache im Netz. deo.com bietet den Usern Musik aus unterschiedlichsten Genres, die sofort Track für Track digital gekauft werden kann. Das Angebot von mehr als 30 Plattenfirmen gehört zum Sortiment. Außerdem gibt es auf deo.com News und redaktionelle Angebote rund um das Thema Musik.


Hinter deo.com stehen Fredrik Sidfalk, einer der Gründer von Boxman, dem nach eigenen Angaben größten CD-Versandladen Europas im Internet) und Anders Holmgren, der unter anderem bei Internet-Unternehmen wie Icon Medialab und Letsbuyit.com die Finger im Spiel hatte, sowie Henrik Bergquist, der beim Telekommunikations-Giganten Ericsson Portal-Know-how ansammelte.

stats