Schutz von geistigem Eigentum: EU startet 20-...
 
Schutz von geistigem Eigentum

EU startet 20-Millionen-Hilfe für KMU

Eva Almqvist / adobe.stock.com

Das Programm erstreckt sich auf Marken- und Geschmacksmusteranmeldungen und Vorabdiagnosen von Rechten des geistigen Eigentums.

Am Dienstag wurde eine Finanzhilfe im Umfang von 20 Millionen Euro eingerichtet („Ideas Powered for Business SME Fund“), die kleinen und mittleren Unternehmen in der Europäischen Union helfen soll, Rechte des geistigen Eigentums zu erlangen und zu ihrem Vorteil zu nutzen. Das Programm mit sogenannten IP-Vouchers für KMU erstreckt sich auf Marken- und Geschmacksmusteranmeldungen und Vorabdiagnosen von Rechten des geistigen Eigentums (IP Scan).

Die Einführung in der gesamten EU erfolgt ab dem 11. Jänner 2021 in fünf separaten Finanzierungszeitfenstern. Kofinanziert wird die Unterstützung von der Europäischen Kommission und dem Amt der EU für geistiges Eigentum (EUIPO), die in Zusammenarbeit mit den nationalen und regionalen Ämtern für geistiges Eigentum in der EU durchgeführt wird.

Mehr Einnahmen durch eingetragene Rechte

Kleine und mittlere Unternehmen (EU-KMU) machen rund zwei Drittel der Gesamtbeschäftigung und 99 % aller Unternehmen in der EU aus. Wenngleich nur neun Prozent aller KMU in der EU Rechte des geistigen Eigentums besitzen, erzielen diejenigen, die ihre Rechte des geistigen Eigentums eingetragen haben, nach Recherchen des EUIPO fast ein Drittel mehr Einnahmen pro Mitarbeiter als KMU, die keine derartigen eingetragenen Rechte haben.

„Unser künftiges Wirtschaftswachstum und unser Wohlstand hängen zu einem großen Teil vom Erfolg innovativer und dynamischer KMU ab, wozu auch neugegründete Unternehmen gehören“, erklärt der Exekutivdirektor des EUIPO, Christian Archambeau: „Eine wichtige Aufgabe des EUIPO und seiner Partner, insbesondere der nationalen und regionalen Ämter für geistiges Eigentum der EU, die den Kontakt zu KMU in ihren jeweiligen Mitgliedstaaten pflegen, besteht darin, den KMU beim Schutz ihrer Rechte des geistigen Eigentums zu helfen.“
stats