SalesFX in Konkurs
 

SalesFX in Konkurs

Markus Brodnig, Geschäftsführer und Alleingesellschafter der Sales FX Kommunikationsberatung, hat beim Handelsgericht Wien den Konkurs seines Unternehmens anmelden müssen.

Die Sales FX Kommunikationsberatungs G.m.b.H. ist insolvent. Markus Brodnig, Geschäftsführer und Alleingesellschafter des Unternehmens, hat den Gang zum Handelsgericht Wien angetreten und Konkurs auf Grund eingetretener Zahlungsunfähigkeit und Überschuldung angemeldet. Die Insolvenzeröffnung erfolgte laut Alpenländischem Kreditorenverband www.akveuropa.at mit Beschluss vom 27. September 2002.



Brodnig sieht die Ursache für die Zahlungsunfähigkeit in einem, seit März 2000 laufenden Rechtsstreit mit einem deutschen Kunden, der verloren wurde, begründet. Die genauen Umstände die zur Insolvenz geführt haben, werden im Zuge des angelaufenen Verfahrens untersucht. Sales FX hat Bankverbindlichkeiten in der Höhe von 642.000,- Euro und sonstige Forderungen in der Höhe von 115.000,- Euro offen.



(tl)

stats