Russmedia kooperiert mit lehrberuf.info
 

Russmedia kooperiert mit lehrberuf.info

#

Gemeinsames Engagement für Lehrstellensuche

Österreichs größte Lehrstellenbörse lehrberuf.info kooperiert ab sofort mit dem österreichischen Medienunternehmen Russmedia. Die 2006 von Poly-Lehrer Hubert Hilgert und seinem Bruder Franz Berg gegründete Lehrstellenbörse ist mit über 15.000 Lehrstellenangeboten österreichischer Marktführer - Spar, Sport Eybl, Kika, Leiner, C & A, dm, Reiter Betten & Vorhänge oder BMW zählen zu den Ausbildungsbetrieben.

Mit der engen Zusammenarbeit soll künftig Lehrstellensuchenden eine noch größere Auswahl freien Lehrstellen geboten werden. Ausbildungsbetriebe noch näher an Jugendliche rücken, um ihr Angebot zu präsentieren.

Gerold Riedmann, Geschäftsführer der Russmedia Digital: „Die duale Ausbildung ist ein österreichisches Erfolgsprojekt – www.lehrberuf.info verbindet als Marktführer Lehrstellensuchende und Ausbildungsbetriebe. Wir werden zu einer konsequenten Weiterentwicklung – zum Beispiel im Mobil-Bereich und mittels Vernetzung mit Medien – unseren Beitrag leisten."

Hubert Hilgert, Gründer von lehrberuf.info sieht in Russmedia einen Partner, der technische Innovationen ermöglichen und die Reichweite steigern kann.

Über Russmedia

Russmedia betreibt zehn Tageszeitungen, 80 Wochenzeitungen und über 100 Online-Portale in Deutschland, im Westen Österreichs, in Ungarn und Rumänien. Dazu zählen die "Vorarlberger Nachrichten", der Radiosender "Antenne Vorarlberg", die regionalen Newsportale vol.at, vienna.at und Austria.com sowie der Digitalvermarkter austria.com/plus. Mit Quoka und Erento werden marktführende Classified-Portale (Kleinanzeigenportale) in Deutschland betrieben.
stats