Rewe setzt beim Lehrlingsrecruiting auf Lehrb...
 

Rewe setzt beim Lehrlingsrecruiting auf Lehrberuf.info

Russmedia Digital
Vor wenigen Tagen wurde die neue Website der Lehrstellenplattform gelauncht.
Vor wenigen Tagen wurde die neue Website der Lehrstellenplattform gelauncht.

Bei der Suche nach Nachwuchskräften in Österreich vertraut die Rewe Group mit ihren Handelsunternehmen Billa, Merkur, Penny, Bipa, Adeg, AGM sowie den Rewe-Group-Zentralfirmen auf die Lehrstellenplattform.

Als einer der größten Lehrlingsausbilder des Landes will die österreichische Rewe Group heuer mehr als 800 Lehrstellen besetzen. Seit Jahresbeginn ist der Einzelhandel-Gigant deshalb bei Lehrberuf.info an Bord, das Portal informiert Jugendliche über verschiedene Berufsbilder und unterstützt sie bei der Entscheidungsfindung für eine Lehre. "Mit dem kürzlich erfolgten Relaunch haben wir die Funktionalitäten rund um den Bewerbungsprozess deutlich erweitert und vereinfacht", ergänzt Lerhberuf.info-Geschäftsführerin Claudia Nessler. 

Lehrberuf.info wurde im Jahr 2006 gegründet. 2013 beteiligte sich Russmedia Digital am Unternehmen; 100 Prozent der Unternehmensanteile wurden 2016 übernommen. Laut eigenen Angaben sind aktuell 3.500 österreichische Firmen auf der Plattform vertreten und schreiben ihre Lehrstellen aus. Monatlich greifen demnach 35.000 Lehrstellensuchende auf Lehrberuf.info zu, um sich beruflich zu orientieren.

stats