Rekordwoche für Laola1: Mehr als 1,5 Millione...
 

Rekordwoche für Laola1: Mehr als 1,5 Millionen Visits via Website und App

Screenshot: Laola1.at
Der Rekord lässt sich vor allem auf Dominic Thiem bei den French Open und die WM-Qualifikation des ÖFB-Nationalteams zurückführen.
Der Rekord lässt sich vor allem auf Dominic Thiem bei den French Open und die WM-Qualifikation des ÖFB-Nationalteams zurückführen.

Laola1 verzeichnete in der Woche vom 05. bis 11. Juni die reichweitenstärkste Woche seit Jänner 2014 auf ihren Plattformen in Österreich.

Nach einer Erhebung des Site-Analyse-Tools comScore verzeichnete die Sportplattform 1.523.541 Visits und 640.176 Unique Clients auf der Website und der App in Österreich.

Der Rekord lässt sich vor allem auf Dominic Thiem bei den French Open und die WM-Qualifikation des ÖFB-Nationalteams zurückführen. Thiem stürmte ins Halbfinale des Grand Slams und auch das Spiel der Österreichischen Fußballnationalmannschaft gegen Irland konnte zahlreiche Fans vor die Screens locken.

stats