ProSiebenSat.1 PULS 4 startet seine 4NEWS App
 

ProSiebenSat.1 PULS 4 startet seine 4NEWS App

ProSiebenSat.1 PULS 4
Die neue Nachrichtenvideo-App ist ab sofort zum Download verfügbar.
Die neue Nachrichtenvideo-App ist ab sofort zum Download verfügbar.

Angebot soll vor allem junge und digitalaffine Nutzer ansprechen. Start des gleichnamigen TV-Senders für Herbst geplant.

Bereits im April hat ProSiebenSat.1 PULS 4 gegenüber HORIZONT den Start eines neuen TV-Senders angekündigt, dessen Vorbote eine App sein sollte (HORIZONT berichtete). Mit "4NEWS" ist nun die App erschienen - seit Montag, den 4. Juli, können Apple- und Android-User sie herunterladen. Das Angebot bietet den Nutzern Videos in kompakter Form an, die zudem für den mobilen Gebrauch optimiert wurden - vorrangig heißt das, dass die Videos auch ohne Ton konsumierbar sind. 

Erreichen will das Unternehmen mit dem neuen Angebot vor allem junge und digitalaffine Nutzer. Zu sehen bekommen diese die wichtigsten Videos des Tages, national wie international. Hinzu kommt Lokales und Chronikales. Die Inhalte kommen von einer eigenen 4NEWS-Redaktion.  "Wir stocken die Mitarbeiter auf und werden auch umschichten", sagte Geschäftsführer Markus Breitenecker bereits im April. Teilweise würden eigene Beiträge produziert, teilweise auf Beiträge aus der Fernsehredaktion zurückgegriffen. 

Breitenecker: "Wichtiger Fokus bei den Videos in der "4NEWS"-App ist der leichte Konsum auch ohne Ton, wie zum Beispiel in den öffentlichen Verkehrsmitteln. Wir verwenden darüber hinaus auch Agenturmaterial, Videos von Social-Media-Plattformen, Beiträge externer Reporter und auch User-Generated-Content."

Konzipiert und entwickelt wurde die App von der Wiener Kreativ- und Digitalagentur PXP Wundermann. Deren CEO Markus Höfinger, sagt: "Bewegtbild auf mobilen Endgeräten wächst rasant und das nicht nur bei den so oft zitierten Millennials: das Thema ist im Mainstream angekommen. Umso wichtiger ist es, dass mobile Videolösungen einfach und leicht zu bedienen sind. Mit 4NEWS haben wir für PULS 4 eine einzigartige News App konzipiert und entwickelt, die sich – und das ist ein völlig neuer Ansatz – ausschließen durch das schon intuitive swipen bedienen lässt. Diese Wischbewegung ist einfacher als das Durchblättern einer gedruckten Tageszeitung."

Jetzt News-Updates, im Herbst ein neuer TV-Sender

Und die App ist nur der erste Schritt. Bereits im Herbst soll 4NEWS im TV als Dokusender starten. Mit den deutschen Nachrichtensendern N24 und n-tv wollte Breitenecker den geplanten TV-Sender aber nicht vergleichen. Er sagte damals: "Wir starten etwas, das es im deutschsprachigen Raum noch nicht gibt: Wir führen einen Live-Speaker im Fernsehen ein, der wie ein Radiomoderator das Programm bespricht und vor oder nach den Werbepausen, in den Trailern oder auch bis ins Programm hinein, den Sender kommentiert und mit den Zusehern direkt kommuniziert – und dadurch über Programmankündigungen hinaus auch Breaking News bringt." Bereits heute ist die Marke 4NEWS bei Puls 4 im Rahmes eines kurzen News-Updates um 21:45 Uhr zu sehen.
stats