Neuer Webauftritt für McDonald’s
 

Neuer Webauftritt für McDonald’s

McDonald’s Österreich hat seinen Auftritt im Netz optisch und inhaltlich überarbeitet.

Der Webauftritt des Fastfoodkonzerns wurde inhaltlich und optisch rundumerneuert: So wurden die Angebote des Point of Sale sowie Channel M, - ein Ableger des Instore-TV-Senders von McDonald’s, - stärker in die neue Seite integriert. Channel M bietet den Usern Entertainment-Inhalte, die nun nicht mehr nur auf den Plasma-TV-Screens in den Restaurants, sondern auch über die neue Website abrufbar sind. Zudem werden besondere Aktionen und Promotions von McDonald’s über Channel M im Restaurant beworben. Neben den erweiteretn Inhalten wurde die Seite auch im Bezug auf Benutzerfreundlichkeit und Interaktivität überarbeitet. 







McDonald’s ist weltweit mit 31.000 Restaurants präsent, in Österreich gibt es 162 Filialen und 50 McCafés. Im Jahr 2008 wurden hierzulande mit rund 7.250 Mitarbeitern 406 Millionen Euro erwirtschaftet. 
stats