Morawa startet digitalen Lesezirkel "RED by M...
 

Morawa startet digitalen Lesezirkel "RED by Morawa"

Richard Tanzer
Über "RED by Morawa" können Magazine im Cafe nun auch digital gelesen werden.
Über "RED by Morawa" können Magazine im Cafe nun auch digital gelesen werden.

Kunden können in Hotels, Kaffeehäusern und Arztpraxen nun auch digital auf Magazine, Tageszeitungen und Bücher zugreifen. Die Details zum Start des digitalen Lesezirkels.

Wer in Wartezimmern von Behörden oder Arztpraxen Magazine lesen will, der muss dafür nicht mehr auf jenes Papier zugreifen, das zuvor bereits dutzende andere Leser in der Hand gehalten haben - über sogenannte "digitale Lesezirkel" kommt das Magazin im Warteraum auch bequem auf das eigene iPad. HORIZONT hat bereits vor ein paar Wochen berichtet, dass Morawa mit "RED by Morawa" an einem derartigen Konzept arbeitet - nun startet das Programm offiziell: An rund 200 Locations können die digitalen Magazine nun gelesen werden, darunter Standorte des AMS, Einkaufszentren wie die SCS Shopping City Süd, die Friseurkette Strassl, die Wiener Bäder, die Privatklinik Döbling und das Alpenhotel Perner in Obertauern. Für die Endkunden ist RED kostenlos, die Location zahlt ab 29,90 Euro pro Monat, abhängig von der Größe.

Die App kann über die Stores von Apple und Android kostenlos heruntergeladen werden. Anschließend kann der User die App 15 Minuten testen; danach wird er aufgefordert, sich an eine Partner-Leselocation zu begeben. Via GPRS-Technologie wird der Content für einen definierten Bereich zur Verfügung gestellt: So lange sich der User in der Location aufhält, kann er auf Tageszeitungen, Magazinen und auch Bücher zugreifen, die vom Red by Morawa-Partner individuell ausgewählt werden können.

Das Digitale wird das Haptische dabei nicht ersetzen, sondern lediglich ergänzen. "Die besonders in Wartezimmern oder Kaffeehäusern beliebten Morawa Lesezirkel-Kollektionen wird es auch weiterhin geben", sagt Antoinette Henriquez, Bereichsleiterin des Morawa Lesezirkels: "Das digitale Angebot ist eine moderne Erweiterung, kombiniert die Welten Print und Online und transportiert Printprodukte über digitale Kanäle."
stats