Mit TETRON „Digital am Ball“
 

Mit TETRON „Digital am Ball“

#
©pressefotos.at/Christian Forcher
©pressefotos.at/Christian Forcher

„…in Sachen Kommunikation befinden wir uns mit unserem Digitalfunk BOS-Austria im internationalen Spitzenfeld.“ lobt Bundesminister Platter.

Während der EURO 2008 kann Österreich in allen vier Spielstätten über das digitale Behördenfunknetz kommunizieren. In Innsbruck, Wien, Salzburg und Klagenfurt steht den Einsatzkräften der modernste Behördenfunknetz-Standard Europas zur Verfügung! Rund 20.000 Endgeräte werden in ganz Österreich beim Digital-Funk BOS Austria angemeldet, um für die Euro stabile Kommunikation zu gewährleisten. Das Land Tirol spricht sich positiv zum Einsatz der Technologie aus. Sie sei für Krisenfälle ein entscheidender Faktor – der behördenübergreifende Einsatz des Systems zeigt überlegene Vorteile, so Dr. Christoph Platzgummer, Vizebürgermeister Innsbruck.
stats