Mit Prooms.com zur Fußball-EM
 

Mit Prooms.com zur Fußball-EM

Mit Prooms.com startet einen private Drehscheibe für kostengünstige Quartiere in den Austragungsorten der Fußball-Europameisterschaft.

Mit "Schlafraum statt Strafraum" beschlagwortet, geht Prooms.com online. Christof Hofstätter, Erfinder und Gründer von Prooms.com, will über diese Plattform in und um die Austragungsorte der bevorstehenden Fußball-Europameisterschaft kostengünstige und private Quartiere vermarkten.



Die privaten Anbieter können ihre Angebote ergänzt um Bilder oder Videos auf Prooms.com anbieten. Suchende können nach Land, Ort, Datum, Preis und Ausstattung selektieren. Als Entscheidungshilfen werden Zimmerbewertung, Views, Lagebeschreibung und ergänzende Kriterien wie Parkplatz-Angebot mitgeliefert. Die Textierung und Bebilderung der Angebote wird mit topographischen Informationen aus Google Maps verknüpft.



(tl)

stats