Internetinvestitionen werden steigen
 

Internetinvestitionen werden steigen

Laut einer Umfrage von Forrester Research planen 84 Prozent der befragten Unternehmen, ihre Web-Budgest im nächsten Jahr zu erhöhen.

Die Investitionen von Unternehmen für Web Services werden bereits im kommenden Jahr deutlich ansteigen. Das ist das Ergebnis einer aktuellen Umfrage des Marktforschungsunternehmens Forrester Research unter 70 Führungskräften in Europa aus IT, Marketing und Management. Derzeit geben 66 Prozent der Unternehmen weniger als ein Prozent des IT-Budgets für Internet-Anwendungen aus. Laut Studie beabsichtigen 84 Prozent der Befragten, die Ausgaben für 2003 zu erhöhen. Vermehrte Einsatzgebiete werden sein: CRM-Aktivitäten, elektronische Beschaffung und Vertrieb. Zwei Drittel der Führungskräfte sind davon überzeugt, dass das Internet bis 2004 eine Neugestaltung der Unternehmensprozesse bewirken wird.



(Anmerkung der Redaktion: gut, dass die Internet-Budgets offenbar immer noch in den IT-Abteilungen angesiedelt sind)

(dodo)

stats