Integrationshaus.at ausgebaut
 

Integrationshaus.at ausgebaut

Die Kaltenbrunner Medienberatung und scharf_net entwickelten Integrationshaus.at weiter.

Integrationshaus.at ist, nach dem Relaunch, in seiner jüngsten Version online. Der Web-Auftritt wurde von scharf_net und Kaltenbrunner Medienberatung erneuert und mit einem zeitgemässen Webauftritt versehen.



Die beiden Unternehmen nahmen optische, inhaltliche und technische Optimierungen vor. Das neue Konzept dokumentiert die vielfältigen Aufgaben des Integrationshauses und ermöglicht dem User einfache und übersichtliche Orientierung auf der Website. Die Inhalte wurden zudem redaktionell überarbeitet. Sie sind zweisprachig – in deutscher und englischer Sprache – zugänglich. Für MigrantInnen relevante Informationen sind zusätzlich in Französisch, Türkisch, Russisch, Serbisch, Bosnisch und Kroatisch publiziert. Für Freunde und Unterstützer des Integrationshauses bietet die Website nun auch eine Online-Shop, einen neuen Veranstaltungskalender und in Kooperation mit Visa die Möglichkeit mit der Kreditkarte online zu spenden.



(tl)

stats