Ihr Auftritt bitte: "F,S&M" im Netz
 

Ihr Auftritt bitte: "F,S&M" im Netz

#
Fachzeitschrift Film, Sound & Media gibt´s jetzt auch online. Cover F,S&M
Fachzeitschrift Film, Sound & Media gibt´s jetzt auch online. Cover F,S&M

Die Fachzeitschrift „Film, Sound & Media – das Magazin für die österreichische Entertainment & Medienbranche“ präsentiert sich nun auch Online.

Seit über einem Jahrzehnt berichtet die Fachzeitschrift „Sound & Media“ über Belange der österreichischen Musikwirtschaft und der Medienbranche – Radio, TV, (Konzert-) Veranstalter – die ursächlich mit dem Music-Biz in Verbindung stehen. Alljährlich im Sommer publiziert "S & M" einen „Leporello“, der auf sechs Seiten in zunehmender Dichte den Datensatz zu allen österreichischen Radio-Privatsendern liefert, mittlerweile ein Standardwerk.



Vor nunmehr drei Jahren erweiterte "S & M" sein Berichtsspektrum auf die Gaming-Industry, seit 2009 praktisch zeitgleich mit den auch international durchschlagenden Erfolgen, kümmert sich "S & M" um Belange der österreichischen Filmwirtschaft – und modifizierte mit Jahresbeginn 2010 seinen Titel auch von „Sound & Media“ zu nunmehr „Film, Sound & Media“.



Ganz aktuell ist der Auftritt der Fachpublikation, die monatlich mit einer Auflage von 6.000 Exemplare erscheint und an Repräsentanten aus Film, Musik, Games, Hard/Software, Institutionen und Interessenverbände sowie vor allem den einschlägigen Handel (Media Markt & Co) gerichtet ist, im Netz: Unter filmsoundmedia.at stehen ab sofort die aktuellen Ausgaben zum Schmökern bereit. Wer sich bis auf die vorletzte Seite durchliest, wird auch einen brandaktuellen Konnex zu www.horizont.at finden: Walter Gröbchen vulgo „Mister Monkey Music“ schreibt dort unter "Grob Gröber Gröbchen" eine vielbeachtete Kolumne – und eben Gröbchens monkey.music ist Kooperationspartner von HORIZONT-Online´s neuestem Feature, den "HORIZONTunes" – siehe Bericht nebenstehend und Leiste rechts oben…
Fröhliches Lesen - und Reinhören!
stats