iab sucht neues Präsidium und neue Geschäftsf...
 

iab sucht neues Präsidium und neue Geschäftsführung

iab Austria
Lilian Meyer-Janzek (l.) und Martina Zadina ziehen sich nach fünf Jahren aus dem iab zurück.
Lilian Meyer-Janzek (l.) und Martina Zadina ziehen sich nach fünf Jahren aus dem iab zurück.

Lilian Meyer-Janzek und Martina Zadina verlassen den iab. Die Präsidium- und Vorstandswahlen folgen am 24. Oktober.

Nach fünf Jahren tritt Lilian Meyer-Janzek als Geschäftsführerin des Internet Advertising Bureau (iab) zurück. Auch Martina Zadina wird als Präsidentin nach drei Vorstandsperioden den iab verlassen. Weiters wollen Beide ihre Vereinsarbeit niederlegen. Das geht aus einem internen Schreiben an die iab-Mitglieder von Anfang August hervor, welches HORIZONT vorliegt.

Die Stelle für die neue Geschäftsführung ist bereits öffentlich ausgeschrieben, Start für den Nachfolger soll November 2017 sein. Meyer-Janzek wollte gegenüber HORIZONT noch keinen Kommentar abgeben, nur dass sie bis einschließlich Oktober noch im Amt bleibe: „Beim iab webAd bin ich noch dabei.“ Der neue Präsident sowie auch die neuen Vorstände sollen am 24. Oktober dieses Jahres von den Mitgliedern mittels Online-Abstimmung gewählt werden, bei einer Vorstandsperiode von zwei Jahren.

Laut Ausschreibung obliege es der iab-Geschäftsführung etwa, gemeinsam mit dem Vorstand strategische Schwerpunkte umszusetzen und für die Entwicklung einer nachhaltigen strategischen Ausrichtung inklusive eines soliden Finanzierungskonzepts zu sorgen. Gesucht werden unter anderem "Gestaltende Geschäftsführer mit fundierter Branchen-Erfahrung sowie Erfahrung mit New Business-Development" sowie mehrjähriger operativer Erfahrung in einer Leitungsfunktion und hohe kaufmännische Kompetenz.
stats