Handelsverband: Neues Logo, Corporate Design ...
 

Handelsverband: Neues Logo, Corporate Design und neue Website

#

"Die Überarbeitung des Erscheinungsbilds war eine logische Konsequenz des kontinuierlichen Wachstums und der positiven Entwicklung der letzten Jahre"

Die freiwillige Interessenvertretung des österreichischen Handels tritt ab sofort mit neuem Logo, Corporate Design und Website auf, um die Weiterentwicklung und Innovationskraft des traditionellen Verbands abzubilden.

“Wir beschäftigen uns neben den klassischen Themen des stationären Handels täglich mit Digitalisierung und Innovation. Wir denken voraus, ermitteln Trends und unterstützen unsere Mitglieder und Partner beim Transformationsprozess. Es war daher an der Zeit“, so Stephan Mayer-Heinisch, Präsident des Handelsverbandes, „dies auch in unserem Außenauftritt sichtbar zu machen. Die Überarbeitung des Erscheinungsbilds war eine logische Konsequenz des kontinuierlichen Wachstums und der positiven Entwicklung der letzten Jahre.“

Neues Logo symbolisiert starken Verbund

Seit 1921 vertritt der Handelsverband die Interessen seiner rund 100 Mitglieder. Der Verbundgedanke zwischen dem Handelsverband und seinen Mitgliedern wird im Logo symbolhaft dargestellt. Es steht laut Aussendung für Gemeinsamkeit und Zusammenhalt, drückt in Zeiten des Wandels Dynamik aus und hat durch die klare Wort-Bild-Marke einen hohen Wiedererkennungswert.

Mehr Service und fit für Mobile

Die neue Website soll die Kernkompetenzen des Verbandes als Informationsdienstleister und Interessensvertreter herausstreichen. Neben News zu Branchenthemen, Pressemitteilungen, Studien und Veranstaltungsinfos, finden sich auch Angaben zur „Trustmark Austria“ Zertifizierung. State-of-the-art-Navigation und responsive Design bieten Benutzerfreundlichkeit, speziell für Tablet und Mobile.

(red)
stats