Grünes Licht für Adworx Internetservice Gesm...
 

Grünes Licht für Adworx Internetservice GesmbH

Die EU-Kommission hat keine wettbewerbsrechtlichen Bedenken gegen die gemeinsame Tochtergesellschaft von Netway, ORF und Medicur-Holding.

Die Gründung der Adworx Internetservice GesmbH durch Netway, ORF und Medicur-Holding ist EU-konform. Das hat gestern die Europäische Kommission entschieden. Es bestehen keine wettbewerbsrechtlichen Bedenken gegen diese Kooperation im Bereich der Online-Werbung.


Die Adworx Internetservice GesmbH wurde am 2. März 2001 durch

Netway, ORF und Medicur-Holding gegründet. Gesellschafter sind zu je 47,5 Prozent der ORF und die Netway Communications AG - eine 100-Prozent-Tochtergesellschaft der UTA Telekom AG. Weitere fünf Prozent hält die Medicur-Holding GesmbH. (dodo)

stats