Google Analytics Konferenz: Das große Potenzi...
 

Google Analytics Konferenz: Das große Potenzial der Datenanalyse

e-dialog GmbH/APA-Fotoservice/Schedl
Stargast David Sneddon konnte seine Zuhörer durch Silicon Valley-Fakten und Analogien zur griechischen Philosophie unterhalten.
Stargast David Sneddon konnte seine Zuhörer durch Silicon Valley-Fakten und Analogien zur griechischen Philosophie unterhalten.

Erneut gut besucht war die 6. Google Analytics Konferenz, die von 5. bis 7. April im Schloss Schönbrunn stattfand.

Die Konferenz gilt als die größte Fachveranstaltung zum Thema innerhalb des deutschsprachigen Raums und widmet sich einzelnen Teilbereichen rund um das Measurement-Tool von Google; organisiert wird das Event von e-dialog in Kooperation mit dem Konzern aus dem Silicon Valley. 

Nach dem Trainingstag am 5. April wurden am 6. April Seminare in drei Sälen veranstaltet; ein Überblick über die Google Analytics 360 Suite wurde hier ebenso geboten wie eine Einführung in die visuelle Datenanalyse mit Tableau, sowie Wetter-Tacking und die Nutzung von Google Analytics für SEO-Zwecke.

Den Abschluss des zweiten Tages bot die Keynote von David Sneddon, Managing Director von Central Europe: Er bot einen Einblick in die Innovationskultur des erfolgreichen Internetunternehmens anhand von Beispielen wie der Datenbrille Google Glass und mahnte die Zuhörer in seinem kurzweiligen Vortrag zugleich, bei aller Liebe zu den Daten in ihrer Marketingstrategie auch den Pathos nicht zu kurz kommen zu lassen.

Am Freitag wird das Wissen der Teilnehmer noch durch abschließende Seminare vertieft. Die nächste Google Analytics Konferenz findet von 18. bis 20. April 2018 statt.
stats