EuroComenius-Medaille für kraftWerk
 

EuroComenius-Medaille für kraftWerk

Im Rahmen der e-learning Initiative der Europäischen Kommission wurde die CD "Wiener Symphoniker, Eine hundertjährige Geschichte 1900 – 2000" als exemplarisches Bildungsmedium ausgezeichnet.

Die CD-ROM "Wiener Symphoniker, Eine hundertjährige Geschichte 1900 – 2000" wurde letztes Wochende in Berlin als exemplarisches Bildungsmedium mit der EuroComenius-Medaille gekürt. Die Auszeichung ist ein Gütesiegel der e-learning Initiative der Europäischen Kommission, das nach den Kriterien fachliche Aufarbeitung, didaktischer Wert, Gestaltung, Nutzungsbewertung und Handhabbarkeit vergeben wird. Mit diesem Preis soll die Entwicklung von Informations- und Kommunikationstechnologien sowie elektronische Lehr- und Lernmedien gefördert werden.


Die CD wurde von den Wiener Symphonikern in Auftrag gegeben, Anlass ist ihr 100. Geburtstag im Oktober diesen Jahres. Die New Media Agentur kraftWerk hatte die Aufgabe, das Archivmaterial aus einem Jahrhundert multimedial aufzubereiten und mit den aktuellen Aktivitäten des Orchesters zu einem Stück Zeitgeschichte auf einer interaktiven CD-Rom zusammenzufassen.

(dodo)

stats