Erfindungen für Ideenreich.at
 

Erfindungen für Ideenreich.at

Ideenreich.at ist die Drehscheibe des vom Bundesministeriums für Verkehr, Infrastruktur und Telekommunikation jetzt gestarteten Ideenwettbewerbs.

Ideenreich.at ist die Informations- und Einreichadresse für alle Interessierten und Teilnehmer am Wettbewerb mit dem gleichen Namen Ideenreich. Das Bundesministerium für Verkehr, Infrastruktur und Telekommunikation (bmvit) hat gemeinsam mit dem Forschungsförderungsfonds der gewerblichen Wirtschaft (FFF) diesen ab sofort und bis 16. November laufenden Ideenwettbewerb ins Leben gerufen. Der Wettbewerb in dem wie Minister Hubert Gorbach erklärt "Ideen für Erfindungen, die uns den Alltag erleichtern können" gesucht werden, steht nicht nur Wissenschafter und Studenten sondern allen kreativen Österreichern offen. Als Einreichungen, so Gorbach weiter, sind neben Ideen, technische Innovationen, Produktideen auch Wünsche und Problemstellungen gefragt.



Ideenreich.at ist die Plattform für alle Einsendungen. Diese werden dort der breiten Öffentlichkeit vorgestellt. Alle Besucher von Ideenreich.at sind darüber hinaus aufgerufen, die Einreichungen zu bewerten und mittels Publikumsvoting eine Idee zum Sieger zu küren. Für das Projektmanagement, das Web-Design und die Programmierung von Ideenreich.at ist die in Zell am See ansässige Firma Blue Chip Software mit der Unit Bluemedia verantwortlich.



(tl)

stats