Einreichfrist verlängert
 

Einreichfrist verlängert

#

Nachfrist: zum Media Award kann noch bis Donnerstag, 8. März 2012, 18.00 Uhr online eingereicht werden!

Media-Award Impresario Wolfgang Plasser hat Verständnis: "Gerade im Agenturalltag kann es schon einmal stressig zu gehen. Deadlines machen oft zusätzlichen Druck. Die Einreichungen beim Media-Award sollen die Agenturen aber gerne machen. Daher bieten wir vielbeschäftigten Media-Expertinnen und Experten im Rahmen der Nachreichfrist noch einmal die Chance ihre Arbeiten einzusenden".

Alsdann: Zweite Chance, zum Media Award 2012 einzureichen. Eingereicht werden kann nur mit dem standardisierten Onlineformular unter einreichung.mediaaward.at. 

Der finale Einreichschluss ist der 8. März 2012 um 18:00 Uhr. 

Der Media Award ist eine Initiative großer Österreichischer Medienunternehmen - ORF Enterprise, Die Presse, Kleine Zeitung, EPAmedia, Gewista, Verlagsgruppe News und RMS Radio Marketing Service. Der Audiovermarkter, und wird vom Mediaconsultant Wolfgang Plasser konzipiert und veranstaltet. 

Der Media Award wird seit 2004 ausgelobt. Prämiert werden herausragende Media-Lösungen in zwei Kategorien - Kreative Media-Idee und Exzellente Media-Strategie. Zusätzlich wird ein "Sonderpreis der Jury für Exezellente Media-Strategie mit Budgets bis 200.000 Euro" vergeben. Ausgezeichnet werden Leistungen von Media-Agenturen und/oder Media-Verantwortlichen in Unternehmen. 

Die festliche Verleihung der Media Awards im Wiener Konzerthaus - heuer am Freitag, den 15. Juni angesetzt - hat sich als der Treff der Media-ExpertInnen Österreichs etabliert. 
stats