E-Learning: Google startet digitale 'Summer A...
 
E-Learning

Google startet digitale 'Summer Academy'

APA/AFP
In Österreich werden laut Unternehmensangaben jedes Jahr über 10.000 Personen in Kursen und Workshops von Google geschult.
In Österreich werden laut Unternehmensangaben jedes Jahr über 10.000 Personen in Kursen und Workshops von Google geschult.

Zwischen 27. Juli und 14. August bieten digitale Experten von Google und verschiedenen Partnern - unter anderem von Strategy Sprints aus Wien, der Propulsion Academy, KMU Digital, der FHNW oder dem Handelsverband - eine breite Palette an kostenlosen Live-Webinaren zu digitalen Themen an.

Die Workshops finden jeweils am Vormittag über einen YouTube Livestream statt und dauern zwischen ein bis drei Stunden. Sie bieten spezifisches und frei wählbares Know-how zu diversen Themen und Tools wie unter anderem "Das digitale KMU mit G Suite", "SQL für Einsteiger", "Pimp my LinkedIn Profile", über "Live Sales Funnel Coaching" und "Einführung Data Science im Marketing" bis zu klassischem Wissen rund um Google Ads und Analytics und Display und YouTube Advertising.

"Googles Ziel ist es, bis Ende 2021 zehn Millionen Menschen in der Region EMEA (Europa, Naher Osten & Afrika) im Bereich Digital Skills weiterzubilden. Auch in Österreich wollen wir Unternehmen dabei unterstützen, die schwierigen Zeiten besser zu überstehen und gerade auch dank digitalen Fähigkeiten wieder zu wachsen", so Christine Antlanger-Winter, Country Director von Google Austria.
stats