Drei startet App-Store
 

Drei startet App-Store

Bereits zum Start hunderte Programme für Handys im Angebot.

3 startet - als erster heimischer Mobilfunker - mit einem eigenen Application Store. Nutzbar ist die Plattform mit allen Symbian-Handys sowie den meisten Java-Geräten. Bereits zum Start der Plattform bietet Drei hunderte - darunter auch viele kostenlose - Apps aus 14 verschiedenen Kategorien. Das Angebot reicht von Spielen, Facebook- oder Twitter-Clients über Navigationslösungen bis hin zu Wetterdiensten und verschiedensten Handytools. "Mit 3Apps können unsere Kunden auf den meisten Mobiltelefonen Anwendungen für ihre individuellen Bedürfnisse installieren. Damit setzen wir unsere Strategie, allen unseren Kunden innovative Online-Services anzubieten, konsequent fort“, so 3CEO Berthold Thoma. Im übrigen ist er davon überzeugt, dass das Angebot bei der Kundschaft ankommt. So konnte 3 in Dänemark und Schweden mit dem Angebot sehr hohe Nutzungsquoten erreichen. 


stats