Das war das erste HORIZONT-Speed Dating
 
Johannes Brunnbauer
Hilton
Hilton

Infrastrukturminister Norbert Hofer eröffnete persönlich das erste HORIZONT Speed Dating im Rahmen des Werbeplanung.at-Summit 2018.

Ministerbesuch beim Werbeplanung.at-Summit: Infrastrukturminister Norbert Hofer kam persönlich im Wiener Hilton Waterfront vorbei, um gemeinsam mit HORIZONT-Herausgeberin und -Chefredakteurin Marlene Auer das erste HORIZONT-Speed Dating zu eröffnen. Hofer betonte die Wichtigkeit des ersten und des letzten Eindrucks. "In der Politik habe ich es mit Menschen zu tun, die sich ständig gut präsentieren", meinte er ironisch. 

HORIZONT hatte es sich zur Aufgabe gemacht, beim Speed Dating in Kooperation mit dem bmvit - Bundesministerium für Verkehr, Innovation und Technologie und ISG Personalmanagement digitale Talente mit Unternehmen zusammenzubringen, die im Zukunftsbereich Digital Jobs zu vergeben haben. Passende Paare wurden durch professionelle Personalberatung gematcht und trafen beim Speed Dating aufeinander. Die Unternehmen Red Bull, ProSiebenSat.1 Puls 4, Dentsu Aegis, MediaCom, Flughafen Wien, ÖBB, Post, Deloitte, Styria IT Solutions, suchten beim Speed Dating nach Bewerbern. Und die kamen in großer Zahl: In drei Stunden wurden über 200 persönliche Gespräche durchgeführt.

stats