Coronavirus: Styria Content Creation bietet S...
 
Coronavirus

Styria Content Creation bietet Sapiro für Unternehmen kostenlos an

Screenshot / https://sapiro.io
Sapiro basiert auf verhaltensökonomischen Erkenntnissen.
Sapiro basiert auf verhaltensökonomischen Erkenntnissen.

Bis Ende April können 20 Betriebe die von der Content-Marketing-Agentur und den Verhaltensökonomen von FehrAdvice & Partners entwickelte Lern- und Schulungsplattform gratis nutzen.

Hintergrund der Aktion ist das Coronavirus. "Wir möchten damit unseren Beitrag für den Zusammenhalt in Österreich leisten. Mit unserem Angebot können Menschen die Zeit des eingeschränkten Sozialkontakts und Arbeitslebens produktiv und lehrreich nutzen“, erklärt die Geschäftsführung der Styria Content Creation (SCC) ihre Beweggründe.

Die bereits bestehenden Sapiro-Inhalte, wie zum Beispiel knapp 20 Module rund um Content Marketing, Social Media-Marketing und SEO, stellt die SCC derzeit kostenfrei zur Verfügung. Für einen Pauschalpreis von 1.500 Euro erstellt man "auf Basis von Unterlagen der Kunden" auch individuelle Lerneinheiten, die jeweils in rund 45 Minuten absolviert werden können. "Selbstverständlich sind auch Universitäten, Fachhochschulen und Erwachsenenbildungseinrichtungen eingeladen, das Angebot zu nutzen", so das SCC-Angebot.

Die Content-Teams der SCC arbeiten in Wien und Graz, teilweise in Heimarbeit. Voraussetzung für Sapiro sind ein Internet-Zugang und eine E-Mail-Adresse im Unternehmen. Die Schulungsplattform ist auch für Smartphones und Tablets geeignet.
stats