Bundeskriminalamt präsentiert Cybercrime Beri...
 

Bundeskriminalamt präsentiert Cybercrime Bericht 2017

Seb Braun/www.sebbraun.co.uk
Cybercrime als zentrale Herausforderung der Zukunft.
Cybercrime als zentrale Herausforderung der Zukunft.

Seit 2014 verzeichnet das Cybercrime Competence Center (C4) des Bundeskriminalamtes kontinuierliche Anstiege im Bereich Cybercrime. Es gibt kaum eine Kriminalitätsform, bei der Elektronik, IT und Vernetzung keine Rolle mehr spielen.

Positiv hervorzuheben ist die Aufklärungsquote, die unter anderem auf die C4-Maßnahmen zurückzuführen ist und von 18 auf 28,2 Prozent gesteigert werden konnte. "Die aktuellen Zahlen zeigen, dass wir im Bereich Cybercrime vor großen Herausforderungen stehen", erklärt Innenminister Herbert Kickl. Im November 2017 wurde im C4 das Referat für Entwicklung und Innovation eingerichtet, um neueste Entwicklungen aus Wissenschaft und Forschung für die polizeiliche Anwendung zu erschließen.

Bei den Tatbeständen unterscheidet man zwischen Cybercrime im engeren und weiteren Sinne. Straftaten, bei denen Angriffe auf Daten oder Computersysteme unter Ausnutzung der Informations- und Kommunikationstechnik begangen werden, fallen unter Cybercrime im engeren Sinne. Diese Zahl ist österreichweit von 2.630 im Jahr 2016 auf 3.546 Tatbestände im Jahr 2017 angestiegen. Einen überdurchschnittlichen Anstieg der Anzeigen verzeichnete 2017 die Datenbeschädigung (+80,5 Prozent), die Datenfälschung (+66,2 Prozent) und der betrügerische Datenverarbeitungsmissbrauch (+29,3 Prozent).

Unter Cybercrime im weiteren Sinne, versteht man Straftaten, bei denen die Informations- und Kommunikationstechnik zur Planung, Vorbereitung und Ausführung für herkömmliche Kriminaldelikte eingesetzt wird, wie z.B. Betrugsdelikte oder Cyber-Mobbing. Hier konnte in allen Bereichen der angezeigten Fälle ein Anstieg festgestellt werden.

Ein besonderer Schwerpunkt soll in der Präventionsarbeit auf Jugendliche und deren sensiblen Umgang mit neuen Medien gelegt werden. Vor allem durch Aufklärung zur PC-Sicherheit, zum Passwortschutz und gefahrlosen Internetsurfen kann auf die Schäden aufmerksam gemacht werden, heißt es in einer Aussendung.

stats