Blackbox in neuem Glanz
 

Blackbox in neuem Glanz

Österreichs erste Online-Community hat sich einem optischen Redesign unterzogen

Seit kurzem erstrahlt die Blackbox, Österreichs erstes und ältestes Forum der Online-Community, in neuem Glanz. In der Nacht von 14. auf 15. Juni wurde das optische Redesign der Blackbox implementiert. Michael Eisenriegler, der Gründer von Blackbox, und dessen Team, der Mediaclan, zeichnen für die adaptierte und benutzerfreundlichere Optik verantwortlich.
Mit dem Relaunch soll wieder verstärkt der Fokus der Blackbox betont werden: Funktion, Inhalt und klarerweise die UserInnen."
Blackbox begann 1992 via Mailboxen die Online-Community um sich zu versammeln. Cineasten, Science-Fiction-Fans, Musik- und Partyfreaks, politische Interessierte und politisch Aktive trafen sich damals und treffen sich auch heute noch zu öffentlichen und internen Diskussionsforen, zu Chats oder "in real life". Die virtuelle Kommune umfaßt heute mehr als 10.000 Mitglieder.

stats