'Austausch' im Fokus der Influencer Marketing...
 

'Austausch' im Fokus der Influencer Marketing Night in München

Reachbird.io
Reachbird.io versucht mit der Eventreihe den Austausch zwischen Influencern und Unternehmen zu fördern.
Reachbird.io versucht mit der Eventreihe den Austausch zwischen Influencern und Unternehmen zu fördern.

Die Influencer Marketing Plattform Reachbird.io veranstaltet am 10. November die erste Influencer Marketing Night in München, die Teil der Eventreihe #HASHTAG YZ ist.

Die bereits ausgebuchte Veranstaltung besteht sowohl aus Vorträgen zum Thema Influencer Marketing, als auch einem anschließenden Get-together. Unter den 80 bereits teilnehmenden Gästen befinden sich Marketing Experten von Unternehmen wie Coca-Cola, Marlboro, Audi, MINI, Burda, Ran oder Serviceplan.

Mit hochkarätigen Speakern wie Matthias Mehner (Head of Social Media ProSiebenSat1 Digital), Yvonne Pferrer (Deutsche Top-Influencerin), Benedikt Mayr (Free-Skier), Gino Mamoli (Teil der Geschäftsführung von CrazyLegs), Benjamin von Martens (Organisiator der InfluencerCon), Bernhard Engl (Managing Founder von Linkr), Stephan Gandl (Ehemaliger Golf Tour-Spieler) und Philipp Martin (CEO Reachbird) soll ein offener und ehrlicher Austausch zum Thema Influencer Marketing stattfinden.

#HASHTAG YZ soll Professionalisierung fördern

Der Influencer-Marketing-Markt ist von Intransparenz und einer undurchsichtigen Wertschöpfungskette geprägt (HORIZONT berichtete zu diesem Thema). Um die Professionalisierung dieser Disziplin zu verbessern, versucht Reachbird.io mit der Eventreihe den Austausch zwischen Influencern und Unternehmen zu fördern.

Ziel der #HASHTAG YZ-Eventreihe ist es, Marketing Experten in den Bereichen Social-Media, Influencer Marketing & Content Marketing mit den neuen Influencern der digitalen Welt zu verbinden und über neue Trends im Web zu diskutieren.  
stats