Aus magnet wird Nextra
 

Aus magnet wird Nextra

Der seit 1994 in Österreich tätige Internet-Service-Provider (ISP) Telenor Magnet ändert seinen Namen anlässlich einer Rebranding-Strategie in Nextra.

Der seit 1994 in Österreich tätige Internet-Service-Provider (ISP) Telenor Magnet ändert seinen Namen anlässlich einer Rebranding-Strategie in Nextra.

Derzeit betreut Nextra etwa 30.000 Kunden, ein Großteil davon sind Klein- und Mittelbetriebe. Bis Ende 2000 soll diese Zahl auf 50.000 anwachsen. Auch Privatkunden wolle man weiter betreuen und auf Qualität setzen, jedoch "gibt es bei uns nichts gratis, deswegen wird der Privatkundenanteil voraussichtlich um bis zu 20 Prozent schrumpfen", schätzt der Schweizer Peter Müller in Anspielung auf die zahlreichen Gratis-Internetzugänge.

stats