All in one: elements und punkt & komma präsen...
 
All in one

elements und punkt & komma präsentieren Portal für Steiermark Tourismus

elements
Geschäftsführung Ines Eschbacher (punkt & komma) und Patrick Edelmayr (elements) (v.l.)
Geschäftsführung Ines Eschbacher (punkt & komma) und Patrick Edelmayr (elements) (v.l.)

Das Agenturduo elements und punkt & komma präsentiert die neue Website steiermark.com.

Mit Oktober 2021 ging die neue Website der Steiermark "steiermark.com" live. Das Besondere daran: elf individuelle Erlebnisregionen werden unter dem Dach von Steiermark Tourismus, einer zentralen Online-Plattform, vereint und sollem dem Gast alles aus einer Hand bieten: Inspiration, Information, Buchung und Bewertung.

"Bei einem derart multidimensionalen Projekt können wir unser Potenzial als Agentur-Duo voll ausschöpfen. Wir liefern ein Gesamt-Package, das mit einer perfekt aufeinander abgestimmter Daten- und Content-Strategie überzeugt und hinsichtlich Performance und Sichtbarkeit punkten kann. Der Launch dieses zentralen Portals ist ein wichtiger Meilenstein im digitalen Tourismus, der nicht nur der Urlaubsdestination Steiermark, sondern insbesondere dem User von heute und seinen individuellen Bedürfnissen zugutekommt", so Patrick Edelmayr, elements Geschäftsführer.

elements
Die Digitalagentur elements und die Content-Marketing-Agentur punkt & komma haben für Steiermark Tourismus ein vollkommen neues Konzept realisiert, das Zentralisierung als Lösung sieht. Das  Zusammenspiel ausgeklügelter Datenstrategie und nutzenstiftender Content-Creation soll nun eine Web-Bühne bilden, die die User:innen in jeder Phase des Urlaubes begleitet und knapp 30.000 Urlaubsmöglichkeiten bietet.
Das Makeover in Daten & Fakten
  • All in one: eine Website für die Steiermark und elf Erlebnisregionen
  • Easy handling: einfache Navigation in vier Menüpunkten (Die Steiermark, Die Regionen, Urlaub planen, Magazin)
  • Der Schlüssel: eine durchdachte Daten- & Content-Strategie und ein geplantes Konzept
  • Einheitliche CI: stimmiges Erscheinungsbild, einheitliche Kundenansprache & individuelle Regionen-Auftritte
  • Sprache: Website in Deutsch und Englisch, individuelle Landingpages für relevante Märkte


stats