Affiliate Marketing hat Potenzial
 

Affiliate Marketing hat Potenzial

Die Technische Universität München ermittelt im Rahmen einer Umfrage, dass Affiliate Marketing in den nächsten Jahren starkes Wachstum erleben könnte.

Affiliate Marketing wird Potenzial bescheinigt. Die Technische Universität München hat 440 Marketingverantwortliche in Deutschland, Österreich und der Schweiz zu deren Einschätzung der Entwicklung verschiedener Online-Marketing-Instrumente befragt. Diese Befragten bevorzugen derzeit Suchmaschinen-Marketing, Suchmaschinen-Optimierung und E-Mail-Marketing. Affiliate Marketing halten 58 Prozent der Befragten für ein wichtiges Marketing-Instrument aber nur 47 Prozent setzen es bislang auch ein.



Die TU München schließt aus den Befragungsergebnissen darauf, dass Affiliate Marketing in den nächsten Jahren „starkes Wachstum erleben wird“. Diese Prognose fußt auf den Erklärungen der Befragten, dass Affiliate Marketing eine vielversprechende Anzahl von Abverkäufen generiert. Wie die Studie weiters zeigt, wird Affiliate Marketing vorrangig von klein- und mittelständischen Unternehmen eingesetzt. Deutsche Unternehmen setzen im Vergleich zu den beiden Märkten Österreich und Schweiz deutlich öfter auf Affiliate-Marketing.



(tl)
stats