5 Fähigkeiten, die ein Gamechanger braucht
 

5 Fähigkeiten, die ein Gamechanger braucht

HORIZONT / Stefan Mey
Julian Hosp
Julian Hosp

Blockchain-Experte Julian Hosp gab den Besuchern des 4gamechangers Festival einen Einblick, welche Charakteristika einen disruptiver Unternehmer braucht.

Julian Hosp ist Arzt, professioneller Kitesurfer und außerdem Blockchain-Experte. Auf dem 4gamechangers-Festival in Wien erklärte er dem Publikum, was nach seiner Ansicht nötig ist, um in der Welt der Start-ups erfolgreich zu sein.

1. Sich mit den richtigen Leuten umgeben

Laut Hosp ist es nötig, sich mit jenen Menschen zu umgeben, welche die Vision unterstützen und daran glauben – also Freunde, Lebensgefährten und natürlich die Co-Founder.

2. Die richtigen Ziele setzen

Wichtig ist es laut Hosp, für das eigene Vorhaben die Ziele richtig zu definieren. Die meisten Menschen, so Hosp, sind durch Angst motiviert – erfolgreiche Menschen werden aber dadurch angetrieben, die richtigen Dinge zu erreichen und ihre Träume umzusetzen.

3. Neues lernen

„Ein echter Gamechanger ist immer bereit, Neues zu lernen“, sagt Hosp: Auch bei seinem Unternehmen TenX werden die Mitarbeiter stets motiviert, sich weiter zu entwickeln. Ob da nicht die Gefahr besteht, dass die Mitarbeiter zu gut werden und dann das Unternehmen verlassen? Gegenfrage: Was passiert, wenn sie sich nicht verbessern, aber im Unternehmen bleiben?

4. Bereit sein, Opfer zu bringen

Man muss kurzfristig leiden, um langfristig Erfolg zu haben: Die Gründer von TenX haben sich etwa zu dritt ein 12-Quadratmeter-Zimmer geteilt, nur einer von ihnen hatte ein Bett. „Außenstehende sehen immer die Erfolge, doch der Weg dorthin ist nicht gerade“, sagt Hosp.

5. Andere inspirieren

Erfolgreiche Menschen inspirieren andere, an ihrer Vision mit zu arbeiten – das betrifft Investoren ebenso wie Mitarbeiter. Dazu ist es laut Hosp auch nötig, die Core Values zu definieren: „Denn sobald man zu zweit in einem Boot sitzt ist es wichtig, dass man in die gleiche Richtung rudert“, sagt Hosp: Denn wenn einer in die falsche Richtung rudert, gibt es ein Problem.

stats