Zuwachs und Abgang: Zwei Juniorpartnerinnen f...
 
Zuwachs und Abgang

Zwei Juniorpartnerinnen für Identifire

identifire
Melanie Adam-Fischer (l.) und Lilly Thonhauser-Röhrich sollen die Agentur auch mit ihren persönlichen Schwerpunkten Employee Experience und Brand Integrity verstärken.
Melanie Adam-Fischer (l.) und Lilly Thonhauser-Röhrich sollen die Agentur auch mit ihren persönlichen Schwerpunkten Employee Experience und Brand Integrity verstärken.

Melanie Adam-Fischer und Lilly Thonhauser-Röhrich steigen als Juniorpartnerinnen bei der Employer Branding und Corporate Culture Agentur ein. Johannes Angerer legt seine langjährige Partnerschaft zurück.

Angerer wolle sich künftig mit einer eigenen Agentur auf die Bodensee-Region konzentrieren, wie die Agentur mitteilt. Er habe „das Reisen satt“ und wolle regionaler arbeiten. „Melanie Adam-Fischer, 34, und Lilly Thonhauser-Röhrich, 32, bringen nicht nur die Vibes der Generation Y mit, sie vertiefen das Agenturangebot auch mit ihren persönlichen Schwerpunkten Employee Experience und Brand Integrity“, heißt es in der Aussendung. Mit den beiden Juniorpartnerinnen, 20 Jahre jünger als das bestehende Team, lebe die Agentur das, was sie verkaufe.

Adam-Fischer ist Kommunikationsprofi, Personalentwicklerin und Coach und war in Leitungsfunktionen bei Wien Energie für Social Media und Employer Branding tätig gewesen. Thonhauser-Röhrich ist Kommunikationsdesignerin; als Marketing- und Eventverantwortliche werkte sie unter anderem beim Aufbau der Startup- und Innovationsplattform Pioneers. Sie hat das internationale Unternehmen von der Gründung bis zum Verkauf und dem Börsengang begleitet.
stats