Young Creatives des CCA unterstützen "Artvent...
 

Young Creatives des CCA unterstützen "Artvent"-Kalender der Agentur Obscura

Creativ Club Austria
In der Galerie: Auf das Foto klicken, um zum dabei entstandenen Objekt "Der Ideenkreis" zu gelangen.
In der Galerie: Auf das Foto klicken, um zum dabei entstandenen Objekt "Der Ideenkreis" zu gelangen.

Die Young Creatives des Creativ Club Austria (CCA) beteiligen sich mit kreativen Kunstobjekten an der Spendenaktion, deren kompletter Erlös an die Umweltschutzorganisation Global 2000 geht.

24 Tage, 24 Kunstwerke: In Kooperation mit den Kreativköpfen des Landes öffnen sich bereits zum zweiten Mal die digitalen Fenster im "Artvent"-Kalender der Agentur Obscura. Hinter jeder Tür verbirgt sich ein Unikat, das online ersteigert werden kann. Für das gestrige Fenster kreierte das fünfköpfige CCA-Young-Creatives-Team mit Fadia Hanuna (Brokkoli), Sabrina Kusternik, Sabine Thoma (Aandrs), Katharina Wächter und Tobias Hofer (beide CCA) die künstlerischen Objekte mit dem Titel "Der Ideenkreis". Als Grundmaterialien dienten alte CCA-Venus-Einreichungen.

"Was passiert mit den besten Ideen der österreichischen Werbebranche nachdem sie ausgezeichnet, bejubelt und in Büchern abgedruckt werden? Sie werden archiviert und regelmäßig abgestaubt, bis sie von fensterlosen Archiven und vollen Bücherregalen verschluckt werden – wenn man sich nicht rechtzeitig von ihnen inspirieren lässt. Um ihnen neues Leben zu schenken. Um Neues in Altem zu entdecken. Neues, das weiter inspiriert und hoffentlich die besten Ideen der Gegenwart und Zukunft sprießen lässt", so die CCA-Nachwuchstalente.

#
#
stats