Wüstenrot landet bei McCann Erickson Hamburg
 

Wüstenrot landet bei McCann Erickson Hamburg

Hamburger Agentur holt Etat des Finanzdienstleisters.

Die Hamburger Agentur McCann Erickson holt sich mit ihrer Tochter Mc Emotion den Etat der Bausparkasse Wüstenrot, meldet Horizont.net. Die Entscheidung fiel in einer Wettbewerbspräsentation gegen den bisherigen Etathalter J. Walter Thompson in Frankfurt. In der ersten Runde waren bereits die Agenturen Scholz & Friends und DDB ausgeschieden. DAs Budget wird mit rund 17 Millionen Euro beziffert.

(as)

stats