Workshop für Mediaplaner
 

Workshop für Mediaplaner

Ein eigener Workshop am 5. Juli 2005 in Wien widmet sich der multivariaten Methode der Medieplanung.

In allen gängigen Mediastudien - wie zum Beispiel Media-Analyse, Konsumanalyse, ÖVA, Teletest oder Radiotest - finden sich sogenannte "Typologien". Wie aber werden Typologien gerechnet, welche Auswertungsverfahren werden dabei hinterlegt und welche Anwendungs- und Interpretationsmöglichkeiten gibt es? Typologien sind jedoch nur ein kleiner Ausschnitt aus der Fülle multivariater Auswertungstechniken. Ein eigener Workshop am 5. Juli 2005 in Wien lädt ein, um verschiedene Marktmodelle kennenzulernen, die unter anderem den Einfluss der Werbung auf die Bekanntheit einer Marke nachweisen.

Dieser Praxisworkshop wendet sich an alle Mitarbeiter aus Agenturen und Medienunternehmen, die mit Mediastudien arbeiten beziehungsweise Desk Research betreiben. Weitere Informationen unter: www.forummediaplanung.at oder Fax: (01) 710 58 10 40 oder via Post: Doris Ragetté c/o RMS, Pfarrhofg. 16, 1030 Wien.

(kast)

stats