"Woman" will mehr sein
 

"Woman" will mehr sein

#

JWT kreierte die neue Frühlingskampagne für das Frauenmagazin.

Die neue Frühlingskampagne von "Woman" positioniert die Frauenzeitschrift "Woman" noch selbstbewusster, unabhängiger und vielseitiger. Denn, so lernt man aus der Kampagne: "Woman" ist mehr als 90/60/90, mehr als 15 Minuten Sex und auch mehr als kurzfristige Affären.

Euke Frank, Chefredakteurin von "Woman": „Auch mit seiner neuen Plakatkampagnen zeigt "Woman" wieder Selbstbewusstsein mit einer Löwenportion Witz und Charme. Und greift jene Themen auf, die uns beschäftigen: selbstbestimmtes Leben, Körperbewusstsein und Mut zur eigenen Entscheidung!“ Die ausgewählten Plakatmotive und ihre Auflösungen würden auch immer für die vielfältigen Heftthemen wie eben das selbstbewusste Verhältnis zum eigenen Körper, ein erfülltes Sexualleben oder freie Wahl von Lebensform und Partnerschaft und vieles andere mehr stehen.  

„Die Kampagne beschäftigt sich mit Situationen, denen jede Frau im Laufe ihres Lebens begegnet.“ ergänzt Dragana Bilic, Marketingleiterin "Woman".
Die Kampagne startet zum Erscheinen der großen Trendausgabe von "Woman" (19. März) und ist auf Anzeigen sowie im Hörfunk zu erleben.

Credits:
Kunde: Verlagsgruppe News GmbH, "Woman" Geschäftsbereichsleitung: Gabriele Kindl, Marketingleitung: Dragana Bilic, Chefredaktion: Euke Frank Agentur: JWT Wien
stats