Willi Resetarits ist der Kommunikator des Jah...
 

Willi Resetarits ist der Kommunikator des Jahres 2001

Der Public Relations Verband (PRVA) würdigt die außerordentlichen PR-Leistungen von Willi Resetarits für Menschlichkeit und Integration.

Der Kommunikator des Jahres 2001 heißt Willi Resetarits. Jährlich wird diese Auszeichnung vom Public Relations Verband Austria (PRVA) an eine Person verliehen, die sich durch außerordentliche Kommunikationsleistungen um den Dialog und den gesellschaftlichen Ausgleich verdient gemacht hat. Willi Resetarits -alias "Ostbahn-Kurti"- war der Gründer des Integrationshauses und hat seine Bekanntheit als Sänger und Entertainer für das Engagement zur Integration von Flüchtlingen in Österreich eingesetzt und damit eine kommunikative Leistung erbracht, die unmittelbaren Nutzen für Menschen stiftet, die Hilfe dringend benötigen.



Die Würdigung des Preisträgers fand am 11.April 2002 anlässlich einer Festveranstaltung des PRVA im Wiener Haus der Musik statt, bei dem der Journalist und Publizist Peter Huemer ein ausführliches Gespräch mit dem Kommunikator des Jahres führte.



Mehr über das aufschlußreiche Gespräch mit Willi Resetarits lesen Sie in Horizont Österreich Nr. 16/2002.

(ck)

stats