Wiens Wirtschaft wirbt für Vielfalt
 

Wiens Wirtschaft wirbt für Vielfalt

The Skills Group, biber und Ultramarin entwickelten die Kampagne zum Thema „Unternehmer mit Migrationshintergrund“.

Unter dem Motto „Wiens Wirtschaft spricht alle Sprachen“  lancieren die Wirtschaftskammer Wien, der Wiener Wirtschaftsförderungsfonds und die Stadt Wien eine Kampagne zum Thema migrantische Unternehmer. Die Sujets sollen die Einbindung von Unternehmern mit Migrationshintergrund verbessern und gleichzeitig auf die positiven Aspekte der Zuwanderung hinweisen.


Entwickelt haben die Kampagne die PR-Angetur The Skills Group, das migrantische Lifestyle-Magazin biber und die Design-Agentur Ultramarin. Die Plakate werden bis Ende Oktober auf stark frequentierten Straßen und öffentlichen Verkehrsmitteln hängen, dazu kommen Inserate in migrantischen Medien und Informationsmaterialien für Veranstaltungen. Außerdem wurde die Website www.vorteilvielfalt.at als weiterer Baustein der Kampagne lanciert.




[Matthias Writze]

stats