Wien wird das siebte ADC-Element
 

Wien wird das siebte ADC-Element

Nach der erfolgreichen Premier des ADC/CCA-Juniorseminars in Wien soll die Donauhauptstadt fix in den Tourplan aufgenommen werden.

Erfolgreich ging Anfang Dezember die Österreichs-Premiere des ADC-Junior-Seminars in Wien über die Bühne. Nachdem sich dieses vom Creativ Club Austria (CCA) organisierte Ausbildungsseminar für den Werbenachwuchs großen Zuspruchs erfreute und auch seitens des ADC entsprechenden Anklang fand, soll Wien nun als fixe siebte Station in den Tourplan des alljährlich stattfindenden ADC-Junior-Seminars aufgenommen werden. Das Seminar wird derzeit jeweils in Winterhalbjahr in sechs Städten in Deutschland ausgeschrieben.



In Zukunft soll dann auch für Mitglieder des CCA die Möglichkeit bestehen, als Vortragende an den ADC-Juniorseminaren teilzunehmen. Im Gegenzug besteht für alle österreichischen Absolventen des ADC/CCA-Juniorseminars die Möglichkeit am ADC-Nachwuchswettbewerb Phoenix teilzunehmen. Dazu bekommen die Teams jeweils ein Briefing eines reellen Auftraggebers gestellt und müssen dazu ihre Arbeit entwerfen. Das Programm wird in jeder Stadt von einem eigenen Coach aus den Reihen des ADC beziehungsweise CCA betreut. Für den Auftakt in Wien hat CCA-Präsident Tibor Bárci diese Rolle übernommen.

(as)

stats