Werbung für Kreativität made in Austria
 

Werbung für Kreativität made in Austria

Entwürfe für die Kampagne "Volk begnadet für das Schöne" und Diskussion über österreichische Kreativität am 27. Juni 2005 im One Smart Space.

"Volk begnadet für das Schöne". So lautet der Titel einer Kampagne, mit der One beziehungsweise der One Smart Space in Kooperation mit der Agentur FCB Events & PR Werbung für Österreichs Kreativität machen wollen. Dass Österreich kreativer ist, als angenommen, wollen junge Kreative aus vier renommierten österreichischen Werbeagenturen beweisen. (Siehe auch Horizont 24/2005, Seite 18). Am 27. Juni 2005 präsentieren die "Young Guns" von Demner, Merlicek & Bergmann, WienNordPilz, freude und FCB Kobza im One Smart Space (Wipplingerstrasse 30, 1010 Wien) ihre Kampagnen . Dazu diskutieren Doris Rothauer (Freiberufliche Kunstmanagerin), Maximilian Mondel (Horizont) und Florian Pollack (One).

Die Anmeldung ist erforderlich und zwar unter folgendem Weblink.

(cc)

stats