Weltwerbemarkt: Österreich Nummer 23
 

Weltwerbemarkt: Österreich Nummer 23

Österreich hält am europäischen Werbemarkt einen Anteil von 2,1 Prozent, das entspricht Rang 11 in Europa und Position 23 weltweit.

Wie erst jetzt veröffentlicht wurde, lagen die europäischen Werbeumsätze 1998 bei knapp 84 Milliarden Dollar. Österreich hält davon 2,1 Prozent oder knapp mehr als 1,7 Milliarden Dollar. Am Weltwerbemarkt hält Österreich damit einen Anteil von 0,6 Prozent (Rang 23).


Spitzenreiter in Europa ist Deutschland mit einem Anteil von 23,7 Prozent oder annähernd 20 Milliarden Dollar Umsatz, gefolgt von Großbritannien mit 20,7 Prozent und einem Umsatz von 17,4 Milliarden Dollar. Schon relativ deutlich abgeschlagen auf Platz drei rangiert Frankreich mit einem Umsatz von 9,7 Milliarden Dollar und einem Marktanteil von 11,6 Prozent.


Deutschland liegt weltweit an dritter Stelle hinter den USA (112,4 Milliarden Dollar) und Japan (29,9 Milliarden Dollar).



Die Zahlen wurden vom Zentralverband der Deutschen Werbewirtschaft (ZAW) bekannt gegeben und basieren auf der Veröffentlichung "World Advertising Trends 2000" von NTC Publications in Oxfordshire.

stats