Weltweite Sponsoringausgaben gestiegen
 

Weltweite Sponsoringausgaben gestiegen

Weltweit wird das Sponsoringgeschäft nach den Schätzungen der Experten in den nächsten Jahren nur gering ansteigen: Zur Fußball-WM 2002 wird allerdings ein Hoch erwartet.

Im letzten Jahr haben deutsche Firmen 4,4 Milliarden Mark (rund 31 Milliarden Schilling) für Sponsoring ausgegeben. Dies waren 400 Millionen D-Mark (rund 2,8 Milliarden Schilling) mehr als 1998. Im Jahre 2005 sollen die Sponsoringausgaben 5,4 Milliarden D-Mark (rund 38 Milliarden Schilling) ausmachen, prognostiziert das "Jahrbuch Sponsoring" des Verlags für Marketing und Kommunikation Hamburg. Deutschland liegt im Ländervergleich nach den USA (11,5 Milliarden D-Mark) und Japan (4,8 Milliarden D-Mark) an dritter Stelle. Weltweit wird das Sponsoringgeschäft nach den Schätzungen der Experten in den nächsten Jahren nur gering ansteigen: Zur Fußball-WM 2002 wird allerdings ein Hoch erwartet.
stats