Wechsel an der Spitze von United Internet Med...
 

Wechsel an der Spitze von United Internet Media Austria

Elisabeth Kessler
Philipp Pelz
Philipp Pelz

Nach dem Wechsel von Christopher Sima zu oe24 übernimmt Phillip Pelz die Leitung des Wiener Büros.

Pelz verfügt über langjährige Erfahrung in der Digitalvermarktung und ist mit dem Unternehmen bestens vertraut. Bereits seit September 2010 arbeitet Pelz für den Vermarkter von GMX.at, zuletzt in der Position des Head of Agency Sales. Von 2004 bis 2009 war er – zuletzt als Product Manager – bei AdLINK Internet Media beschäftigt, die bis Juli 2009 ebenfalls zu United Internet gehörte.

Mit einer Reichweite von 1,74 Millionen Unique Usern gehört GMX.at zu den größten Angeboten im österreichischen Werbemarkt.

Christopher Sima, so betont man bei United Internet Media Austria, habe das Unternehmen in bestem Einvernehmen auf eigenen Wunsch verlassen. „Ich bedanke mich bei Christopher Sima für acht sehr erfolgreiche Jahre und wünsche ihm alles Gute für seine Zukunft“, sagt Rasmus Giese, CEO von United Internet Media und Geschäftsführer von UIM United Internet Media Austria.

„Phillip Pelz hat uns bei den Agenturen hervorragend positioniert. Wir freuen uns, dass er nun den nächsten Schritt zur Gesamtverantwortung für den österreichischen Markt macht.“ In seiner neuen Position als Head of Sales Austria berichtet Pelz zukünftig direkt an Rasmus Giese.
stats