VÖZ kürt die österreichischen BestYET-Sieger
 

VÖZ kürt die österreichischen BestYET-Sieger

#

Astrid Bittermann und Susanne Lenhardt siegen im „Best YET-Wettbewerb" des Verbandes Österreichischer Zeitungen (VÖZ).

Astrid Bittermann (Grafik) und Susanne Lenhardt (Text) - beide Ogilvy & Mather - siegen im österreichischen „Best YET-Wettbewerb". Auf Platz zwei des vom Verband Österreichischer Zeitungen initiierten Wettbewerbs landen die beiden Studenten Axel Just und Sebastian Schager von der Wiener „Graphischen". Bittermann und Lenhardt setzten sich mit ihrem Sujet „Ihre Zeitung - Nahrung fürs Gehirn" druch. Beide Teams nehmen an der Endrunde des europäischen Wettbewerbs in Berlin teil.



Karin Luser (Grafik) und Doris Kaser (Text), beide ebenfalls von Ogilvy & Mather, landen unter den insgesamt 85 Einsendungen von 42 Teams auf Platz drei. Aufgabe war es, eine Printanzeigen zur Werbewirkung von Zeitungen und Zeitschriften oder zur gesellschaftlichen Bedeutung der österreichischen Printmedien zu entwickeln.

(as)

stats