Virtueller Produktlaunch: Plan.Net Austria re...
 
Virtueller Produktlaunch

Plan.Net Austria realisiert Launch-Plattform für GE Healthcare

Plan.Net Austria

Die Agentur setzte für das Medizin-Technologie-Unternehmen eine globale, webbasierte Lösung für die Präsentation des gynäkologischen Ultraschall-Geräts 'Voluson Swift' um.

Ein holographischer Host, AR-Experiences, 3D-Modellings und „meet the expert“-Sessions sollen weltweit für nutzerzentrierte Produkterfahrung ohne physischen Kontakt sorgen. Das neue Ultraschall-Gerät richtet sich an Spezialisten aus den Bereichen Geburtshilfe, Gynäkologie und assistierte Reproduktionsmedizin. „Wir haben uns die Frage gestellt, wie wir in einer Zeit, in der klassische B2B-Sales-Instrumente wie Launch-Events oder Messen auf globaler Ebene unmöglich sind, ein so innovatives Produkt erfolgreich launchen können. Wie schaffen wir ein Produkterlebnis, ohne das Produkt vor Ort zu haben?“, sagt Jan Gorfer, General Manager Plan.Net Austria, zur Ausgangslage.


Über Logins und Geotargeting wurden die unterschiedlichen Produktspezifikationen und -informationen in den einzelnen Märkten individualisiert abgebildet. Die kommunizierten USPs des Produktes, wie etwa der Touchscreen, wurden digitalisiert und so nutzbar gemacht. Das Produkt selbst wurde hochauflösend gerendert und mittels AR-Integration können potentielle Kunden das Gerät in der Praxis, im Spital oder in ihrem eigenen Wohnzimmer erleben. Ergänzt wurde das direkte Produkterlebnis durch integrierte „meet the expert“-Sessions, in der klinische Fachspezialisten die Vorteile des Voluson Swift noch weiter im Detail für ihre Kollegen analysierten und vorstellten.

stats