'Vernetzte Zukunft': Magenta Business geht au...
 
'Vernetzte Zukunft'

Magenta Business geht auf 'Mission: Digital voraus'

Magenta
„Nicht zuletzt in der Corona-Krise haben wir als Agentur gespürt, wie wichtig gut funktionierende Home-Office-Lösungen sind", so JvM/Donau-Geschäftsführer Fedja Burmeister.
„Nicht zuletzt in der Corona-Krise haben wir als Agentur gespürt, wie wichtig gut funktionierende Home-Office-Lösungen sind", so JvM/Donau-Geschäftsführer Fedja Burmeister.

Umgesetzt wurde die Kampagne erneut von Jung von Matt/Donau gemeinsam mit PPM Filmproduktion.

Die Anforderungen an den Büroalltag haben sich Corona-bedingt geändert, Städte und Unternehmen bräuchten ortsunabhängige vernetzte Arbeitsplätze und moderne IoT. Das alles wolle Magenta Business Klein- und Großunternehmen aller Branchen bieten, so die Agentur in der Mitteilung.


Die "Mission: Digital voraus." sei ein Aufruf und Ansporn für österreichische Unternehmen, genau jetzt in Digitalisierung zu investieren. „Wir unterstützen Unternehmen jeder Größe und in jeder Branche bei ihren Schritten in ihre vernetzte, digitale Zukunft“, unterstreicht Thomas Mayer, Vice President Brand Communication bei Magenta Telekom, die Aktualität der Kampagne.

Diese zeige, was der Konzern im Business-Bereich für Unternehmen leisten könne, ergänzt Agentur-Geschäftsführer Fedja Burmeister. „Nicht zuletzt in der Corona-Krise haben wir als Agentur gespürt, wie wichtig gut funktionierende Home-Office-Lösungen sind.“

stats