Venus: CCA lädt mit Jubiläumskampagne zur Ein...
 
Venus

CCA lädt mit Jubiläumskampagne zur Einreichung

Demner, Merlicek & Bergmann / DMB.
v.l.n.r. Janina Schwarz, Daniela Sobitschka, Marc Hörzer, Anna Repitsch, Mariusz Jan Demner.
v.l.n.r. Janina Schwarz, Daniela Sobitschka, Marc Hörzer, Anna Repitsch, Mariusz Jan Demner.

Startschuss für Einreichungen zur CCA-Venus fällt am 31. Jänner 2022. Einreichfrist endet am 11. März 2022. 

Seit 50 Jahren prämiert der Creativ Club Austria kreative Bestleistungen und gibt deren Macherinnen und Machern eine Bühne. Unter dem Motto „Lust auf echte Ideen" sucht die Jury der CCA-Venus auch im Jubiläumsjahr wieder nach relevanten, originellen sowie ausgezeichnet umgesetzten Ideen. Wie jedes Jahr präsentiert man sich mit einer neuen Kampagne von einer Agentur aus den Reihen der Mitglieder.

Im Jubiläumsjahr zeichnet die Agentur Demner, Merlicek & Bergmann / DMB. für die neue Kampagne verantwortlich. Federführend in der Umsetzung ist Creativ Director Daniela Sobitschka, die seit acht Jahren bei Demner, Merlicek & Bergmann / DMB. tätig ist.
Demner, Merlicek & Bergmann / DMB.
"50 Jahre sind in einer schnelllebigen Branche wie die der Werbung eine äußerst lange Zeit, in der sich vieles getan hat und einem Wandel unterzogen war. Beim Erarbeiten der Creativ-Club-Austria-Kampagne war es daher besonders spannend zu entdecken, wie man an die damaligen Themen herangegangen ist und welche Hürden es gab. Aber genauso auch augenöffnend, wie sich gesellschaftliche und soziale Wahrnehmungen geändert haben. Das war der Anreiz dazu, die Kampagne zum 50-jährigen Jubiläum des Creativ Club Austria unter das Motto ‚reimagine‘ zu stellen. Denn ‚Dinge neu zu denken‘ ist damals wie heute Teil unserer täglichen Arbeit in der Kreativbranche. In Bezug auf den Creativ Club Austria ist ‚reimagine‘ außerdem eine aktivierende Aufforderung sich mit der Werbegeschichte dieses Landes auseinanderzusetzen", so Sobitschka über die Kampagne.

Änderungen im Kategoriesystem

Bei der Venus gibt es dieses Jahr Änderungen im Kategoriesystem: „Branding“ und „Brand Experiences“ sind nun zwei getrennte Kategorien, genauso wie die Kategorien „Musik“ und „Sound Design“. Gänzlich neu eingeführt wird die Kategorie „Creative Business Transformation“. Hier werden jene Unternehmen ausgezeichnet, die auf kreative Weise Prozesse und Abläufe optimieren und anpassen, um ihr Geschäft voranzutreiben und fit für die Zukunft machen.

Zu den bisherigen Special Awards „Student of the Year“ und „Client of the Year“ reiht sich der neue Award „Creative Lead of the Year“. Hinzu kommt, was die Branche in den vergangenen Jahren in Eigenregie eruierte und der Creativ Club Austria jetzt für alle transparent und sichtbar macht: das offizielle CCA-Venus-Ranking, das die Besten der Besten ausweist. Das Ranking wird mittels Punktesystems (Shortlist: 1 Punkt, Bronze 2, Silber 4, Gold 6 und Grand Prix 10), basierend auf den eingereichten Credits für „Client of the Year“ und „Creative Lead of the Year“ erstellt. In „Student of the Year“ kann die Jury heuer neben Gold auch Silber oder Bronze vergeben.

Eingereicht werden kann ab 31. Jänner 2022 in 19 Hauptkategorien. Zur CCA-Venus 2022 sind alle Arbeiten zugelassen, die für den österreichischen Markt konzipiert und dort zwischen 1. März 2021 und 28. Februar 2022 erstmals veröffentlicht wurden. Ausgenommen sind Einreichungen in der Kategorie „Creative Effectiveness“. Hier können nur Arbeiten eingereicht werden, die zuvor bei der CCA-Venus 2021 mit Gold, Silber, Bronze oder Shortlist ausgezeichnet wurden. Für die neue Kategorie „Creative Business Transformation“ gilt ein Veröffentlichungszeitraum von drei Jahren, also 1. März 2019 bis 28. Februar 2022. Zugelassen sind auch Arbeiten für ausländische Märkte, die am Wirtschaftsstandort Österreich entstanden sind. Arbeiten, die lediglich für Österreich adaptiert wurden, sind nicht zugelassen. Eigenwerbung kann in der jeweiligen fachlichen Kategorie eingereicht werden.

Die Online-Vorjury bewertet die Einreichungen von 11. bis 20. April 2022. Die finale Jury tagt am 29. April 2022. Die CCA-Venus-Awardshow findet am Donnerstag, den 19. Mai 2022, in den Wiener Werkshallen statt.
stats